Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung, Beratung Alleinerziehender

 Ihre Ansprechpartnerinnen:

Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung, Beratung Alleinerziehender
Stephanienstr. 98 (Haltestelle Mühlburger Tor), 76133 Karlsruhe

Regina Hirsch, Telefon 0721 167-245, hirsch@dw-karlsruhe.de 
Andrea Canpolat, Telefon 0721 167-283, canpolat@dw-karlsruhe.de
Silke Burkhardt-Diem, Telefon 0721 167-181, burkhardt-diem@dw-karlsruhe.de
Dörte Wiedenroth, Telefon 0721 167-264, wiedenroth@dw-karlsruhe.de
Andrea Sokoray-Varga, Telefon 0721 167-264, sokoray-varga@dw-karlsruhe.de

Beratung im Schwangerschaftskonflikt, staatlich anerkannt nach § 219 StGB: 
Eine Schwangerschaft kann Krisen und Ängste auslösen. Sie denken an einen Schwangerschaftsabbruch? Voraussetzung hierzu wäre eine gesetzlich vorgeschriebene Beratung mit einem Beratungsnachweis. Diese ist kostenfrei. Die Beraterinnen unterliegen der Schweigepflicht. Sie können von uns Verständnis und Respekt für Ihre Situation, Information und Hilfe erwarten.

 

 

 

 

Beratung für Schwangere, Mütter und Väter: 
Beratung, und Begleitung bei allen Problemen und Fragestellungen in der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes bis hin ins Kleinkindalter. Wir vermiteln finanzielle Hilfen und informieren über soziale Leistungen, Rechtsansprüche wie Wohngeld, Erziehungsgeld, Kindergeld, Mutterschutzgesetz-Leistungen der Krankenkasse etc. Wir beraten in Partnerschaftskrisen, in Trennungs- und Scheidungssituationen, Sorgerechts- und Unterhaltsfragen sowie vor, während und nach pränataldiagnostischen Untersuchungen. 

 

 

 

Beratung Alleinerziehender:
Wir informieren über soziale Leistungen und finanzielle Hilfen, bieten Trennungs- und Scheidungsberatung, beraten in Fragen zum Umgangsrecht des Kindes und zum Unterhalt und vermitteln in Konfliktsituationen.

www.schwanger-in-karlsruhe.info

www.geburt-vertraulich.de

Hier geht's zur Online-Beratung der Diakonie für Schwangere