Gut aufgestellt

von Judith Weidermann

Neugewählte Mitarbeitervertretung nimmt ihre Arbeit auf

Am 18. April 2018 fand die Wahl zur Mitarbeitervertretung (MAV) des Diakonischen Werks Karlsruhe statt. Erneut gewählt wurden die Mitglieder (v.l.) Tom Schreer, Alexander Brunner, Birgit Schwaer und Christoph Setzler (Foto jw). Neu dabei ist David Ostern (r.).

Die MAV vertritt die Belange aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Diakonischen Werkes Karlsruhe. Sie ist u.a. Ansprechpartnerin für Probleme am Arbeitsplatz und hat Mitbestimmungsrechte bei allgemeinen, personellen sowie organisatorischen und sozialen Angelegenheiten (z.B. Einstellungen und Kündigungen oder Fragen der Arbeitssicherheit).

Alle MAV- Mitglieder freuen sich auf die bevorstehenden Aufgaben und auf eine gute Zusammenarbeit mit der Dienststellenleitung des Diakonischen Werks Karlsruhe.

Zurück