„Wer bringt mich zum Gruppentreffen?“

von Judith Weidermann

Diakonisches Werk sucht Verstärkung für ehrenamtlichen Fahrdienst

(jw) Das Diakonische Werk Karlsruhe sucht aktuell Verstärkung für seinen ehrenamtlichen Fahrdienst in Hagsfeld. Dieser holt die Männer und Frauen, die werktags an den Gruppenangeboten für Menschen mit Demenz teilnehmen, am frühen Nachmittag daheim ab, fährt sie zum Gruppentreffen in der Schäferstraße 15 – und bringt sie anschließend wieder zurück nach Hause. Die Häufigkeit der Einsätze ist variabel und erfolgt jeweils nach Absprache. Ein Fahrzeug wird vom Diakonischen Werk bereitgestellt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an Hildegard Kühn, kuehn@dw-karlsruhe.de oder Anna Faber, faber@dw-karlsruhe.de, Telefon 0721 967190.

Zurück