Erholung im Hardtwald

von Luise Winter

Urlaub ohne Kofferpacken für Senior*innen

Seniorenwaldheim 2019

Karlsruhe – 19.08.2019. Das Diakonische Werk Karlsruhe veranstaltet auch in diesem Spätsommer wieder die Tagesfreizeit "Urlaub ohne Kofferpacken" für Senior*innen im Gustav-Jacob-Waldzentrum im Hardtwald. Die Tagesfreizeit findet vom 02.-13. September montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr statt.

Das Angebot ist ideal für Senior*innen, die in Karlsruhe Erholung, Abwechslung und Gemeinschaft suchen und nicht verreisen möchten. Das abwechslungsreiche Programm spricht Körper, Sinne und Geist an und umfasst Programmpunkte wie Gymnastik, Gedächtnissport, Vorträge, Singen und Waldspaziergänge. Natürlich kommt auch die Erholung nicht zu kurz. Ein Liegestuhl zum Entspannen steht stets für die Senior*innen bereit.

Für das leibliche Wohl ist vom reichhaltigen Frühstück bis zum Vesperpaket für das Abendessen gesorgt, damit daheim nichts zubereitet werden muss.

Ein Bus bringt die Teilnehmenden von den Haltestellen Entenfang, Mühlburger Tor sowie Alten- und Pflegezentrum St. Anna zum Waldzentrum und abends wieder zurück. Die Kosten für die zweiwöchige Tagesfreizeit belaufen sich auf 300€ inkl. Busfahrten und Vollverpflegung. Ein Teil der Kosten kann für die Teilnehmenden auf Antrag übernommen werden.

Aufgrund der begrenzten Platzzahl ist eine Anmeldung dringend erforderlich. Bitte wenden Sie sich hierfür und bei Fragen an: Christine Ettwein-Friehs unter Tel. 0721/831849-21 oder Michaela Roth unter Tel. 0721/831849-11

(Text: Diakonisches Werk Karlsruhe/mr,lrk)

Bild: Diakonie Deutschland

Zurück