Urlaub ohne Kofferpacken

von Luise Winter

Die Seniorenfreizeit im Gustav-Jacob-Waldzentrum hat wieder begonnen

Seniorenwaldheim Diakonie Karlsruhe 2018Karlsruhe – 05.09.2018. "Ich gehe nun schon seit zehn Jahren ins Waldheim und freue mich immer schon das ganze Jahr über darauf." Die 90-jährige Urlauberin strahlt. Am 03. September startete wieder die Tagesfreizeit für Senioren im Hardtwald. Das Diakonische Werk Karlsruhe bietet mit dem "Urlaub ohne Kofferpacken" von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr Erholung und Gemeinschaft.

Im Waldzentrum im Hardtwald gibt es in dieser Zeit ein abwechslungsreiches Programm für Körper, Sinne und Geist. Nach einem gemeinsamen Frühstück und einer kurzen Andacht gibt es meist ein Bewegungsangebot. Am Nachmittag, nach Mittagessen und Ruhepause, gibt es Vorträge zu verschiedenen Themen. Bevor der Bus die Besucher am Abend zurück in die Stadt fährt, bekommt jeder noch ein Vesper für zu Hause.

In diesem Jahr unterstützt das "Wollwerk" das Seniorenwaldheim mit einer Spende. Die Spendenübergabe findet am 13. September vor Ort statt. (lw)

Mehr zu Ferien ohne Kofferpacken für Senioren

(Fotos: Diakonisches Werk Karlsruhe)

Zurück