Von der Weisheit am Lebensende lernen

von Luise Winter

Noch freie Plätze im Orientierungsseminar für Ehrenamtliche im Hospizdienst

Hospiz Seminar 2019Karlsruhe – 08.02.2019. Im Orientierungsseminar vom 22. bis zum 24. Februar, für Menschen, die sich für ehrenamtliche Mitarbeit im Hospizdienst interessieren, sind kurzfristig wenige Plätze freigeworden und können neu besetzt werden.

Der Hospizdienst Karlsruhe begleitet seit über 20 Jahren schwer kranke, sterbende und trauernde Menschen in Karlsruhe. Hinter jeder Begleitung verbirgt sich ein reicher Schatz an Lebens-Erfahrung. Im Seminar werden Fragen zu Tod und Leben beleuchtet und Mut gemacht zum Umgang mit Abschied und Sterben. Ehrenamtliches Engagement ist die tragende Säule der Hospizarbeit. Deshalb ist das Seminar auch der erste Baustein der Vorbereitung auf die ehrenamtliche Mitarbeit. Die drei Tage bieten Raum für die Auseinandersetzung mit den Themen Sterben, Tod und Trauer. Gleichzeitig geht es darum, sich mit der eigenen Endlichkeit zu befassen.

Alle Karlsruherinnen und Karlsruher, die mehr über dieses erfüllende und wichtige Ehrenamt erfahren möchten, sind eingeladen, sich anzumelden. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, das Seminar kann unverbindlich besucht werden. Der Unkostenbeitrag für das dreitägige Seminar beläuft sich auf 50 Euro einschließlich Imbiss und Getränke.

Informationen und Anmeldung: Diakonisches Werk Karlsruhe, Hospizdienst, Kaiserstr. 172, 76133 Karlsruhe Telefon 0721 831849-25, hospiz@dw-karlsruhe.de

Bild: Hospiz in Karlsruhe

Zurück